Erftverband – Kommunikationsstrategie LEADER-Projekt Wassernetz Börde

Das im Jahr 2019 gestartete Projekt Wassernetz Börde wurde im Rahmen im Rahmen der „Lokalen Entwicklungsstrategie“ (LES) für die Zülpicher Börde entwickelt. Ziel ist es, Wasser als „Lebensader der Region“ zu vermitteln und den Lebensraum Börde entlang des Themas erlebbar zu machen: vom Naturerlebnis und der Entwicklung der Gewässer bis zum Hochwasserschutz und der Frage, wohin unser Abwasser fließt. Getragen wird das Projekt vom Erftverband in Kooperation mit dem Rhein-Erft-Kreis, dem Kreis Euskirchen und dem Kreis Düren. Gemeinsam mit meinem Projektpartner Urban Plößl (plan deluxe, Agentur für Event & Media) entwickelte ich in enger Abstimmung mit dem Kunden den "Fahrplan" für die Kommunikation zum Projekt. Mehr Infos zum Projekt!